Individuelle Lernbegleitung

///Individuelle Lernbegleitung
Individuelle Lernbegleitung2019-11-17T20:19:44+01:00

Individuelle Lernbegleitung

„Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“ (Galileo Galilei)

WAS IST ILB?

  • Du entdeckst neue Perspektiven
  • Du setzt dir realistische Ziele und entdeckst Strategien, um diese zu erreichen
  • Du nutzt deine Zeit sinnvoll
  • Du findest Lösungen und triffst Entscheidungen
  • Du übernimmst Verantwortung
  • Du organisierst dich und lernst dich selbst besser kennen
  • Du arbeitest an deiner Zukunft

WAS IST ILB NICHT?

  • Förderunterricht bzw. Nachhilfe
  • Bildungsberatung
  • Schulpsychologische Beratung
  • Peer-Mediation
  • Medizinische Behandlung bzw. Therapieersatz

Wann?

  • Ab der 10. Schulstufe
  • Bei Erhalt einer Frühwarnung (unabhängig vom Gegenstand)

Wer?

  • Deine/deinen ILB wählst du selbst
  • Max. 3 Schülerinnen/Schüler pro ILB
  • Einzeltermine bei Bedarf möglich

Wie oft?

  • 1 UE pro Woche
  • Die Dauer bestimmst du selbst (maximal 8 Wochen)

Wähle deine/deinen ILB

nussbaumer

Prof. Mag. Florian Nussbaumer

Prof. Mag. Martina Satzinger-Zöhrer

Prof. Mag. Ingrid Mair-Mayer
derzeit in Karenz

Prof. MMag. Christine Leitner

Prof. Mag. Sonja Lenz

Prof. Mag. Katharina Steinkogler (Leitung)

Prof. Mag. Alexander Zöhrer

Prof. Mag. Otto Ahammer

Prof. Mag. Dr. Sabine Elser-Neumaier

Prof. Mag. Sabrina Hanser