Lehrreiche Spiele für die Fußball HAK/HAS Bad Ischl

/Lehrreiche Spiele für die Fußball HAK/HAS Bad Ischl

Lehrreiche Spiele für die Fußball HAK/HAS Bad Ischl

2014-06-29T12:45:50+01:00Juni 29, 2014|Fußball, News-Archiv, Veranstaltungen|

Bei den diesjährigen Abschlussspielen trafen die Fußballer der HAK/HAS Bad Ischl auf die Alterskollegen der Akademie Red Bull Salzburg. Gegen den wahrscheinlich besten Nachwuchs, den es in Österreich derzeit gibt, taten sich die Kicker aus der Kaiserstadt äußerst schwer. Zahlreiche Nationalspieler auf Seiten der Salzburger zeigten bei herrlichem Wetter in der Bad Ischler Ökobox Arena ihr Können und begeisterten dabei die zahlreichen Zuseher.

Gegen die U16 Akademie Mannschaft gab es eine 0:6 Niederlage und gegen die U18 Akademie Mannschaft eine klare 1:8 Niederlage. Torschütze für die Kicker aus Bad Ischl war Franjo Dramac. Dieser schaffte vergangene Woche den Sprung in die Regionalliga Mitte und wird in Zukunft für die UVB Vöcklamarkt auf Torejagd gehen. Sicherlich erneut ein Beweis für die gute Arbeit an der HAK/HAS Bad Ischl.

Aus Niederlagen lernt man bekanntlich ja am meisten und gerade deswegen waren diese Spiele sicherlich sehr lehrreiche Momente für die Spieler der HAK/HAS Bad Ischl. Man weiß nun woran man auch in Zukunft noch akribischer Arbeiten muss und damit wird man spätestens zum Schulbeginn 2014/2015 wieder beginnen.

print