Unsere Kicker beim VFB Stuttgart und der AKA Tirol

/Unsere Kicker beim VFB Stuttgart und der AKA Tirol

Unsere Kicker beim VFB Stuttgart und der AKA Tirol

2015-02-28T11:42:49+01:00Februar 1, 2015|Aktuelle Informationen, Exkursionen, Fußball, News-Archiv|

Fußball HAK/HAS zu Besuch bei den Großen

Unsere Fußball HAK/HAS Bad Ischl veranstaltet jährlich eine große Fußballexkursion zu einem der Topclubs Europas. Diese Exkursionen stehen immer im Zeichen des Fußballs und verfügen zudem auch noch über diverse andere Highlights.

In diesem Jahr hatten die Schüler sogar zweimal die Möglichkeit, die große Fußballwelt etwas näher zu betrachten. Bereits Mitte Jänner reiste man zu den Akademiemannschaften der Fußballakademie Tirol. Direkt neben dem ehrwürdigen Tivoli Stadion bestritt man drei Spiele gegen die U15, die U16 und die U18 Mannschaft. Während man beim Duell der U15 Mannschaften noch mit 1:5 das Nachsehen hatte, konnte man im Duell der U16 Teams ein 2:2 erkämpfen. Auch im Duell der beiden U18 Teams sah man nicht schlecht aus, obwohl man eine 1:3 Niederlage einstecken musste.

Während beim ersten Teil dieser Exkursion noch das Sportliche im Vordergrund stand, ging es Ende Jänner dann zu einem ganz großen Kaliber der Deutschen Bundesliga. So reisten die Kicker aus der Kaiserstadt am 30. Jänner zum VFB Stuttgart. Nach einer spannenden Stadionführung durch die Mercedes Benz Arena und einem kurzen Trainingsbesuch bei den Profis am ersten Tag der Exkursion, folgten am zweiten Tag dann die wahren Highlights. Zuerst wurde das Mercedes Benz Museum besucht, ehe es dann am Nachmittag zum Bundesligaspiel zwischen dem VFB Stuttgart und dem VFL Mönchengladbach ging. Dort sahen die Fußballer aus Bad Ischl vor allem den österreichischen Teamspielern Martin Harnik, Florian Klein und Martin Stranzl ganz genau auf die Beine. Trotz einer 0:1 Heimniederlage für den VFB waren die Schüler von der Stimmung begeistert und es ging anschließend wieder zurück nach Bad Ischl.

Impressionen aus dem absoluten Profigeschäft sind für die Schüler der HAK/HAS Bad Ischl immer wieder wichtige Erfahrungen in deren eigenem Fußballerdasein. Gerade im internationalen Fußballgeschehen kann man sicherlich noch das eine oder andere lernen.

print