GIRL-Power an der BHAK und Praxisschule Bad Ischl!

/GIRL-Power an der BHAK und Praxisschule Bad Ischl!

GIRL-Power an der BHAK und Praxisschule Bad Ischl!

2020-05-12T09:27:01+01:00Mai 12, 2020|News-Archiv|

Girls aufgepasst! Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, dass ihr eure Kompetenzen und Fähigkeiten ausbaut und euer Selbstbewusstsein stärkt. Aus diesem Grund wird ab Herbst speziell für euch Mädchen der freiwillige Schwerpunkt Girl-Power angeboten. Die Organisatorinnen dieses Projektes, Gudrun Sotz-Hollinger, Christine Leitner und Sonja Lenz sind sich einig, dass „ein gutes, stabiles Netzwerk ein Erfolgsfaktor in der Wirtschaft ist“. Deswegen startet die BHAK und Praxisschule Bad Ischl schon in der Schulzeit damit.

Der erste Termin im Oktober steht unter dem Motto „Networking und Teambuilding“. Durch eine gemeinsame Wanderung und Teambuildingmaßnahmen lernen sich die Schülerinnen klassenübergreifend besser kennen und ein Girls-Netzwerk zur gegenseitigen Unterstützung wird aufgebaut. Erfahrene Schülerinnen geben ihr Schulwissen auch an „Neulinge“ weiter, wodurch der Schuleinstieg für Schulanfängerinnen erheblich erleichtert wird.

An einem zweiten Veranstaltungstag arbeitet die Expertin Dr. Nina Haas, Partnerin bei osb international system consulting und Spezialistin auf dem Gebiet der Präsentationstechnik, gemeinsam mit den Schülerinnen in einem Workshop und gibt zahlreiche Tipps und Tricks in den Bereichen Präsentation, Rhetorik und Auftreten an die Mädchen weiter. Somit steht einem professionellen Auftritt vor Publikum nichts mehr im Wege.

Auch Unternehmensexkursionen stehen auf dem Programm. Erfolgreiche Frauen aus der Wirtschaft, wie Mag. Doris Hummer, Wirtschaftskammerpräsidentin und Geschäftsführerin des Unternehmens DOMICO Dach-, Wand- und Fassadensysteme KG, und KR Sissy Szuchar, Gründerin von Team 21, Wirtschaftstrainerin und Moderatorin, zeigen den Girls ihre produktiv geführten Betriebe und geben Karriere-Tipps.

Viele weitere interessante Termine und Themen, wie Social-Media und Influencer-Marketing oder Kreativitätsförderung durch Fotografie und Bildbearbeitung, sind bereits geplant.

Willst du ein Mitglied des Girls-Netzwerks werden, dann melde dich bei uns. Wir freuen uns auf deine Girl-Power!

print